Sonntag, 12. Februar 2017

algorithmus der zeit



algorithmus der zeit

von inge jung, im februar ‘17



den goldenen pfad betreten
zwischen recht und unrecht wandeln
zwischendrin
in auflösung begriffen
links und rechts je einen grat
eine schlucht
zum tode verurteilt
ohnehin

reisend in spalten
nicht hier und nicht dort
heimatlos
ruhelos
nie das haupt legen
betten in kissen
weder kissen noch ruhe

woher wohin
die wege führen
liegt im dunkel
der seele
des geistes
in keinem buch geschrieben
in keiner lyrik
keinem rat
im zwiespalt mit sich selbst

gespalten in mehrere
verschiedene teile
die sich zum ganzen fügen
zum ich
das sich erhaben erheben wird
wenn die zeit gekommen ist



Keine Kommentare:

Kommentar posten