Dienstag, 14. Februar 2017

die nacht



die nacht

von inge jung, im februar ‘17



in der nacht
in deren tiefe sich alles verliert
sehen die augen klarer
haben sich an die dunkelheit angepasst
das licht vergessen
sind geschult auf schatten
schattierungen
geräusche sind deutlicher
sind näher an der entstehung
die nacht war vor dem tag

dort ist geborgenheit
das strahlen
sterne leuchten millionenfach
in der schwärze des umhüllenden
in der entstehung des lebens
nacht
oft verkannt
ist das leben selbst
erst durch sie kam der
tag
erst aus der dunkelheit
das licht



Keine Kommentare:

Kommentar posten