Donnerstag, 10. November 2016

leere seiten



leere seiten

von inge jung, im november ‘16



blättere um
die seiten durch
die vorne und hinten leer sind
will sie zerreißen
aus angst zu lesen
was stehen könnte
zum vorschein kommen
was lange erahnt wird
und doch bleiben sie leer
bis wunsch gedanken wird
lesen im weiß
obsession
bis die angst besiegt wird
durch das wort
das stehen könnte

vergebung

alleine im buch
ohne erklärung
ohne angriff
ohne zurschaustellung
falschen lächelns
das die erniedrigung
nur größer macht
die kälte in hitze wandelt

ich starre nur auf weiße seiten
lege das buch zur seite
um morgen
wieder zu suchen




Keine Kommentare:

Kommentar posten